getmad nur wer sich ändert, bleibt sich treu

Posts tagged ‘Metal’

26. Januar 2015

Dunkelherz

Außerdem höre ich gerade: Blind Guardian – Beyond The Red Mirror Dracula – Swing Of Death Eisbrecher – Schock Enter Shikari – The Mindsweep Umbra et Imago – Die Unsterblichen Marilyn Manson – The Pale Emperor

10. November 2012

Tiamat .. sind wieder da

Nach 4 Jahren des Wartens veröffentlicht meine Lieblingsband der 90er (neben Paradise Lost) endlich mal wieder ein Album .. Grund genug die nächsten Wochen der Melancholie zu verfallen:

20. Oktober 2012

Grand Magus

Die Entdeckung des Jahres für mich .. fetter Metal aus Schweden (woher auch sonst). Grand Magus zeigen eindrucksvoll, daß man ein Brett spielen kann ohne gleich Death Metal machen zu müssen 🙂 Ja die sehen lustig aus .. und irgendwie hört sich der Sänger etwas wie Rob Halford von Judas Priest an.

Schön wenn Bands, die seit Jahren in meiner Wahrnehmung nur in der zweiten oder dritten Reihe tanzen, mich neu begeistern können. Noch besser wenn die Band dann ein Statement setzt und mit den Stars des Genres gleich zieht bzw. die Meisten in ihre Schranken weist .. Zwei der Meisterwerke des Symphonic Metal sind die Alben […]

Sonic Syndicate waren für mich die Entdeckung 2007 das Album Only Inhuman hat sich bis heute bei mir eingebrannt .. den Vorgänger Eden Fire mochte ich genau so .. mit Love and Other Disasters wurde es 2008 dann etwas weniger innovativ aber .. okay .. die Plattenfirma wollte ziemlich schnell ein Album nachlegen. Doof war […]

28. Januar 2012

Trivium .. und sonst so?

Erster Eintrag 2012 .. ich schäme mich .. aber .. kein Aber .. ich schäme mich einfach. In den letzen Monaten habe ich etwas verstanden das mir über Jahre hinweg schwer fiel. Ich hatte dazu sogar mal was geschrieben .. und das ist mehr als vier Jahre her .. komplizierte Dinge brauchen manchmal länger. Scheinbar […]

2011 .. das neue In Flames Album Sounds Of A Playground Fading ist seit etwa 3 Wochen veröffentlicht .. und mein iTunes sagt das ich es schon ca. 40 mal gehört habe .. scheint also richtig gut zu sein? Ist es definitiv! Es begeistert mich einfach wenn sich ne Band auf jedem Studioalbum richtig Mühe […]

Zwei deutsche Bands die man auf dem Radar behalten sollte sind Mono Inc. aus Hamburg .. die immerhin schon ihr viertes Album (Viva Hades) im März rausgebracht haben und Lord Of The Lost ebenfalls aus Hamburg die gerade ihr zweites Album Antagony veröffentlicht haben .. Dark Rock / Gothic Metal wie ich ihn vorher in […]

When I stand and look About the port And contemplate my life, will I Ever see my countrymen again? As the captain calls us on the deck I take my things and walk To the harbourside, I glance back One last time. Fleeing our nation, our problems We leave behind. Ships by the tenfold sail […]

7. August 2010

Mir ist gerade danach ..

23. April 2010

Rest In Peace Peter

Am Mittwoch den 14.04.2010 ist Peter Steele .. der Frontmann von Type O Negative an Herzversagen gestorben. Auch wenn ich in den letzten Jahren nicht mehr wirklich ein großer Fan dieser Band war hat mich vor allem Peter Steele während meiner letzten Jahre auf dem Gymnasium sehr beeindruckt und ich kann mich an keinen Tag […]

sagen wirs mal so .. der Song zieht mir noch soo vielen Jahren immer noch die Socken aus .. ich war vielleicht 12 oder 13 und das Dream Evil Album war auch schon ein paar Jahre auf dem Markt .. als es ein Kumpel anschleppte .. und heute, eine halbe Ewigkeit ist irgendwie vergangen, hat […]

10. September 2009

Dark Rock – The 69 Eyes

Die 69 Eyes gibts eigentlich schon seit 1990 allerdings kam der Durchbruch erst mit dem ’99 Album Wasting The Dawn. Von da an sind The 69 Eyes für mich aber stilprägend und meistern bis heute irgendwie den schmalen Grat zwischen totalem Kommerz (H.I.M.) und musikalischer Genialität .. allerdings nicht mit den üblichen Maßstäben gemessen (Komplexiät, […]

8. September 2009

Dark Rock – H.I.M.

In den letzten 3 Blogposts habe ich mich mit den Wegbereitern des Gothic Metal beschäftigt .. diese Bands haben alles beeinflusst was in den nächsten Jahren melancholischen Hard Rock und Metal gemacht hat. Klar gab es noch andere .. wie z.b. Theatre of Tradegy oder My Dying Bride .. allerdings waren diese für mich nicht […]