getmad jäten ist zensur an der natur

mein primärer, sekundärer und tertiärer lebenszweck besteht ja in der fortbewegung auf einem bergfahrrad .. am liebsten bergauf .. bergab .. bergauf .. bergab .. bergauf .. bergab .. bergauf .. bergab .. bergauf .. bergab .. bergauf .. bergab .. bergauf .. bergab .. bergauf .. bergab .. desshalb spielt der wetterbericht am wochenende für mich ungefähr so eine wichtige rolle wie der heroinpreis für einen junkie

und so wie es ausschaut bewege ich mich am wochenende ein weiteres mal gen GRÜNHÜTTE

Kommentare:


  1. Lars

    Wäre ich auch nur annähernd in der Form in der ich wünschte zu sein und wüsste ich nicht jetzt schon daß ich auf dem Weg mindestens einen Zeitrückstand von einer halben Stunde oder eher mehr aufgebrummt bekäme wäre ich auch an der Grünhütte anzutreffen…. nichts desto Trotz wünsche ich einen leckeren Kuchen und ne große Schlachtplatte für dich und ne Flachetappe für mich!!! Auf ein schönes Wochenende 🙂

  2. mad

    kannst ja um 9 mit deinem dad schnell noch irgendwen einbetonieren und dann um 10 losfahren .. wir treffen uns dann um 1 an der grünhütte 🙂

  3. Luisa

    Wenn ihr wirklich auf die Grünhütte geht hätte ich gern einen Heidelbeer-Pfannkuchen…mmhh !!!
    Bin ab 10 in da Eisdiele zur entgegenahme 🙂

  4. Schwarzspecht

    Wenn ich Zeit hätte, könnten wir ja mit dem Auto nach Kaltenbronn und dann gemütlich den Rest per velo …

Du hast auch was zu sagen: