getmad tonight a thousand angels fall

zumindest für mich …

Tropa de Elite erzählt von einer Spezialeinheit der brasilianischen Polizei die vor dem Papstbesuch 1997 in Rio in den Favelas für Ruhe zu sorgen hat … dabei werden alle Seiten des Problems durchleuchtet .. korrupte Cops, brutale Drogendealer, arme Straßenkinder und reiche Teens die sich ihre Drogen in den Favelas besorgen.

Hört sich jetzt nicht neu oder spannend an .. aber wie es schon Fernando Meirelles gelungen ist in City of God (einer meiner Lieblingsfilme) gnadenlos, spannend und vor allem emotionsgeladen zu erzählen … gelingt es hier José Padilha das ich mich tief mit den Personen verbunden fühle und ihren Hass und ihre Wut so spüre als ob es meine Emotionen wären.

So macht man Filme und genau so erzählt man mitreißende Geschichten.

Tropa de Elite ist absolutes PFLICHTPROGRAM!

Du hast auch was zu sagen: