getmad sardinen wissen, daß gleichmachen mit kopfabschneiden beginnt

Vermutlich wurde er um 1680 in Bristol (England) geboren. Auf jeden Fall war er ein ECHTER Pirat der Karibik .. sein Schiff die Queen Anne’s Revenge war ein dreimastige Flute mit 300 Tonnen und einer Länge von etwa dreißig Metern und mit 40 Kanonen bewaffnet. (1996 wurde übrigens das Wrack in der Bucht von Beaufort gefunden)

Da ich ein verklärt romantisches Bild der Piraten im frühen 18 Jahrhundert habe .. ABER DARUM GEHTS EIGENTLICH NICHT ..

Meiner unstillbaren Neugier folgend probiere ich eine neue Blogsoftware aus .. die alte hieß Serendipity (und war sicher nicht schlecht) und die neue heisst WordPress (und ob die gut ist weiß ich noch nicht).

Der Vorteil für euch? Keiner der mir bekannt wäre!

Der Vorteil für mich?
Ich kann jetzt direkt vom iPhone aus bloggen … außerdem lassen sich die Templates schneller bearbeiten und anpassen .. was wohl auch in Zukunft noch passieren wird.

So mehr fällt mir grad nicht ein …

Kommentare:


  1. jesus

    piraten rocken

Du hast auch was zu sagen: