getmad reich wird man erst durch dinge, die man nicht begehrt
28. März 2007

Vampires Vault

gestern war meine laune endlich schlecht genug um die „Steuer“ zu machen .. also den kompletten steuerkrust von 2006 zu papier zu bringen und dann den blutegeln vom finanzamt zukommen zu lassen .. da ich ein gewerbe angemeldet habe darf ich da ziemlich viel ausfüllen weshalb ich das letztes jahr mit dem „Wiso Sparbuch“ gemacht habe .. die gleiche software in der neuen version habe ich dann ebenfalls dieses jahr wieder angeschafft ..

die software ist allerdings extrem zwiespältig .. wenn man bei der installation nicht aufpasst hat man schnell nen abovertrag mit Buhl Data (dem hersteller) abgeschlossen .. das ganze ist wie folgt formuliert:

Frage:

Möchten Sie von unserem Update Service profitieren ? + jede menge blubber blubber ne halbe seite lang
ganz unten steht dann ziemlich klein das man damit einen abovertrag abschließt

Ich klicke natürlich „NEIN“

schwupps gehts weiter und dann kommt diese Frage:

Sind Sie sicher daß Sie nicht von unserem Premium Update Service profitieren möchten.

die maus hab ich schon fast auf „NEIN“ da fällt meinem hirn auf das es um abzulehnen „JA“ drücken muss .. das zu den tücken dieses programms .. verbraucherfreundlich wie es in der ZDF sendung „WISO“ propagiert wird ist das irgendwie nicht

geil war dann das ich damit die ganze steuer 2006 in 2 stunden gemacht hatte (okay ich hatte mich vorbereitet und alle unterlagen von banken, finanzamt, arbeitgeber) schon zur hand .. und man alles online per ELSTER direkt ans Finanzamt senden kann .. mein „steuerberater“ hat mich also alles in allem 25 euro und ein paar stunden zeit gekostet

jetzt bin ich wirklich mal gespannt ob es zu der prophezeiten steuerrückzahlung kommt und ob meine steuererklärung stimmt außerdem habe ich beschlossen die partei zu wählen die mir verspricht das man seine steuererklärung zukünftig auf der linken oberen ecke eines bierdeckels machen kann!

Du hast auch was zu sagen: