getmad wer nichts verlieren kann .. ist frei
9. November 2019

Fürs Hamsterrad

Ungeplante und doch erreichte Meilensteine im Herbst 2019.

September: 400.000 Euro – Kaufwert
Oktober: 500.000 Euro – Depotwert
November: 100.000 Euro – Wertzuwachs

Nur so als Reminder .. falls es wieder zu ner Weihnachstkorrektur kommt.

Depotwert 2019

Kommentare:


  1. Stefan

    Besser als nix. :-p
    Glückwunsch! Weiter so! 🙂

  2. Hans

    Glückwunsch. Freu mich für dich. 🙂 Bin bei +15% und ca. +65.000 Euro. Hatte im Dezember 2018 und Januar 2019 ordentlich eingekauft, wo andere ordentlich verkauft hatten. 😀 Kleiner Glückstreffer, wobei mich ja auch nur die Dividende interessiert, nicht der Kurs. Aber trotzdem nett, außer zum Nachkaufen. Da könnte es von mir aus nochmal ordentlich runtergehen. Gruß aus dem hohen Norden.

  3. Matthias

    @Stefan

    Danke 😉

    @Hans

    ich hab stoisch durch die ganze Zeit gekauft .. auch im Dez 18 und Jan 19 .. allerdings nicht vermehrt .. dachte damals die Korrektur dauert länger .. trotzdem im Grunde alles richtig gemacht 😉

  4. SeePaddler

    Kann ich nur unterschreiben..,

    habe selbst im Dez. 2018 – Jan. 2019 massiv zugekauft (> 5-stelliger Betrag). Hat sich bisher ausgezahlt… Die nächsten > xx1000 Euros gehen aber in Goldmünzen ( die liegen die nächsten >2.000 Jahre im Safe, wie bei Tut-Ench-Amun :-).

  5. Phil

    Und mit wieviel Geld hast du dein Depot insgesamt Gefüttert? Bei dem Kaufwert sind auch reinvestierte Dividenden enthalten oder?

  6. Matthias

    @Phil

    ja .. reinvestierte Dividenden sind enthalten und auch ein paar Kursgewinne die ich durch Zocks erzielt habe .. schwer zu sagen .. 250k bis 300k dürften durch blankes Sparen doch zusammen gekommen sein

Du hast auch was zu sagen: