getmad zorn macht langweilige menschen geistreich
19. Dezember 2020

Animals

Im letzten Beitrag wurde ich von User Kuma (in den Kommentaren) für mein Depot kritisiert. Das ist erst mal völlig in Ordnung. Kritik muss ich ertragen und ich bin dann auch Einer der darüber nachdenkt. Kern von Kumas Kritik: Mein Depot ist nicht 100% zukunftsfähig, da ich globale Megatrends (Cloud, Digitalisierung usw.) zu wenig abbilde. […]

10. Dezember 2020

One For Sorrow

Im Jahr 2011 hatte ich das erste mal 100.000 Euro Depotwert geknackt. Da war ich 33 Jahre alt. Etwas spät wenn ich mir diverse Finanzblogger*innen so ansehe. Sieben Jahre vorher (ich war 26) hatte ich 20.000 Euro auf der hohen Kante. Diese Jahr werden es über 500.000 Euro sein und ich bin 42 Jahre alt […]