Twitter Instagram LinkedIn Strava RSS Feed

12. April 2021

Kommentare (2)

Podcast – Update

Nach meinem Aufruf letzte Woche haben sich bisher vier Leute gemeldet und die erste Aufzeichnung ist für diese Woche geplant. Das Thema soll im weitesten Sinne die Finanzielle Freiheit sein, wobei ich das als lockeres Gespräch betrachte und absolut kein Problem damit habe wenn wir abschweifen. Die Dauer soll so etwa 60 Minuten sein. Solltet […]

7. April 2021

Kommentare (0)

Hätte wer Lust ..

.. sich von mir interviewen zu lassen? Also so im Podcast Style, Audio bzw. Video? Ich würde das gerne mal ausprobieren und dann hier veröffentlichen. Themen: Alles was in weitestem Sinne mit Geld, FIRE etc. zu tun hat, inkl. persönlicher Fragen. Voraussetzungen:Lust, gutes Mikro und ne Stunde Zeit .. Wenn ja .. schreib mir: matthias.hotz@gmail.com

31. März 2021

Kommentare (5)

Dies Irae

Ein krasser Monat endet, ein neuer Monat beginnt. Keine Dimensionen in denen man wirklich denken sollte. Aber man tut es nun einfach, die Welt tickt so. Hier ein Screenshot meines Depots von gerade eben. Man muss noch 15k Cash drauf rechnen. Im Vergleich zum Vormonat sind das einfach mal 70.000 Euro bzw. 10% Wertzuwachs – […]

24. März 2021

Kommentare (4)

A luxury once enjoyed ..

.. becomes a necessity. (Übersetzung: Ein einmal genossener Luxus wird zur Notwendigkeit.) Der Spruch kommt von der Zitateschleuder Cyril Northcote Parkinson. Von ihm stammen auch die Parkinsonschen Gesetze und ich mag seinen ironischen Unterton. Den beschriebenen Effekt haben wir (denke ich) alle schon einmal erlebt. Hast du dich einmal an den Komfort eines Vier Sterne […]

13. März 2021

Kommentare (11)

Bergfest?

Der Titel des Beitrags gehört User Alf! Seit Freitag habe ich 500.000 Euro in Aktien und Wertpapiere investiert. Der letzte Kauf war Waste Management. Von der halben Million kommen knapp 90.000 Euro durch versteuerte Dividenden. Das Depot steht, dank der freundlichen Börsen derzeit, mit etwa 140.000 Euro im Plus. Mein Cashbestand liegt bei etwa 15.000 […]

4. März 2021

Kommentare (8)

Apple (keine Aktienanalyse)

Ich war etwa 10 Jahre harter Apple Fanboy: iPods, iPhones, iMacs, MacBooks usw. ich hatte Dutzende. Am Ende habe ich sicher einen fünfstelligen Betrag nach Cupertino überwiesen. Nun habe ich nur noch Apple Aktien. Brüche bekam die Liebe vor etwa 4 Jahren. Von der Firma hatte ich ein neues MacBookPro mit Touchbar und Butterfly Tastatur […]

1. März 2021

Kommentare (5)

Arschcreme

.. nennt man bei Bikern ein Schmiermittel welches man sich auf den Popo packt. Meist dann wenn man Sitzprobleme hat bzw. viele Stunden (mehr als sonst) im Sattel verbringt. Im Februar hätte ich gerne eine Arschcreme für die Arbeit gehabt. Nach meinem Rentenpunkte, Dividenden und FIRE Artikeln hätte die Eine oder der Andere denken können […]

3. Februar 2021

Kommentare (7)

Rentenpunkte & Dividenden & F.I.R.E.

Bei Georg im Blog gab es von User Joerg berechtigte Kritik ob man (m)eine Dividendenstrategie nach Georgs Simulation durchrechnen kann. Jede Kritik und andere Betrachtungsweise ist mir willkommen. Ich bin nicht Einstein und selbst der war nicht unfehlbar und wenn ich hier schon rumtröte wie Benjamin Blümchen muss ich eure Meinungen auch aushalten 🙂 Darum […]

2. Februar 2021

Kommentare (6)

Rentenpunkte & F.I.R.E. – III

Dieses mal bei Georg auf Finanzen Erklärt! Er hat meine Berechnung auseinander genommen und mit seinem Tool getestet. Ich bedanke mich recht herzlich bei Georg!

1. Februar 2021

Kommentare (25)

Rentenpunkte & F.I.R.E. – II

Dieser Artikel bezieht sich direkt auf den vorhergehenden Beitrag. Unter folgenden Annahmen habe ich das Fuck You Money Szenario für mich persönlich durchgerechnet: ich bin 42 Jahre alt ich verfüge über 30 Rentenpunkte Renteneintritt im Alter von 67 Jahren ~600.000 Euro im Depot 4% Wertzuwachs (Depot) pro Jahr ohne neue Einlagen 24.000 Euro Entnahme pro […]

28. Januar 2021

Kommentare (25)

Rentenpunkte & F.I.R.E.

Für jedes Jahr welches du in die staatliche Rentenversicherung einbezahlst bekommst du in Deutschland +/- einen Rentenpunkt. Liegt dein Gehalt unter dem zugrunde liegenden Durchschnittsgehalt (40.500 Euro im Jahr 2020) ist es weniger als ein Punkt. Liegt es darüber ist es mehr als ein Punkt. Zahlst du 30 Jahre exakt mit dem Durchschnittsgehalt in die […]

24. Januar 2021

Kommentare (8)

Führungskräfte

Jeder kennt sie, nicht jeder mag sie. Es gibt gute und es gibt schlechte. Als normaler Angestellter hast du niemanden unter Dir, außer hier und da mal nen Azubi oder Trainee. Dafür eine ganze Latte an Chefs über Dir. Und wie es so ist .. in der Regel sitzt der Chef am längeren Hebel. Kommst […]

17. Januar 2021

Kommentare (5)

16,5 gute Vorsätze, die jeder in diesem Jahr schaffen kann [Meine Liste für dich]

Grain of Salt, aber inspiriert von diversen anderen Finanzbloggern. Wie werde ich gesünder? Am besten gar nicht. Da hab ich nämlich nix davon. Schau .. ich bin in diverse Brause-, Medizin- und Snack- Hersteller investiert es hilft mir also eher wenn du bald Teilnehmer bei Mein Leben mit 300 kg wirst. Außerdem .. was bringt […]

12. Januar 2021

Kommentare (20)

Fürchtet euch!

Mein selbst gesetztes Ziel habe ich erreicht.Drei Jahre früher als geplant. Vermögen: auf dem Depot steht die halbe Million (>560k) angelegt habe ich knapp 480.000 Euro bar gammeln auch noch 15.000 Euro rum Einnahmen: Dividenden bekomme ich netto ca. 1400 – 1500 Euro / Monat Bonus: schwankende Einnahmen aus diversen Nebenprojekten Ausgaben: < 1100 Euro […]

7. Januar 2021

Kommentare (7)

Fehler

Angeregt von einem Kommentar hier alle Fehler die ich bei der Geldanlage in den letzten +20 Jahren gemacht habe. Alle Fehler haben reale Verluste erzeugt. eine kleine Kapitallebensversicherung abgeschlossen Aktien / Fonds auf Empfehlung von Bekannten gekauft: China Online, nordasia.com, Lycos, Viva usw. die .com Blase nicht als solche zu erkennen (kaum eine der Firmen […]

4. Januar 2021

Kommentare (5)

Dividenden 2020

Seit 2013 notiere ich verbissen diszipliniert meine Dividenden Einnahmen. Davor habe ich es damit nicht so genau genommen .. Alle Zahlen die nun folgen sind netto, alles versteuert und Geld welches auf dem Girokonto angekommen ist. 2020: €17.188 / Jahr bzw. €1.432/ Monat 2019: €15.969 / Jahr bzw. €1.330/ Monat 2018: €13.092 / Jahr bzw. […]

19. Dezember 2020

Kommentare (12)

Animals

Im letzten Beitrag wurde ich von User Kuma (in den Kommentaren) für mein Depot kritisiert. Das ist erst mal völlig in Ordnung. Kritik muss ich ertragen und ich bin dann auch Einer der darüber nachdenkt. Kern von Kumas Kritik: Mein Depot ist nicht 100% zukunftsfähig, da ich globale Megatrends (Cloud, Digitalisierung usw.) zu wenig abbilde. […]

10. Dezember 2020

Kommentare (26)

One For Sorrow

Im Jahr 2011 hatte ich das erste mal 100.000 Euro Depotwert geknackt. Da war ich 33 Jahre alt. Etwas spät wenn ich mir diverse Finanzblogger*innen so ansehe. Sieben Jahre vorher (ich war 26) hatte ich 20.000 Euro auf der hohen Kante. Diese Jahr werden es über 500.000 Euro sein und ich bin 42 Jahre alt […]

23. November 2020

Kommentare (3)

Dividenden vs. US-Dollar Kurs

Die meisten Firmen in die ich investiert habe sitzen in den USA. Folglich bekomme ich meine Dividenden auch in US-Dollar. Sie werden von der Bank gewechselt und mir in Euro gutgeschrieben. Der US-Dollar Kurs ist seit dem Frühjahr 2020 recht stark gefallen. Von 0,93 Euro/Cent auf 0,84 Euro/Cent. Oder anders ausgedrückt .. im März 2020 […]

12. November 2020

Kommentare (7)

Bums, Zack … Reich.

Sparen oder Minimalismus sind in ihrem monetären Effekt begrenzt.Deine Sparquote kann 100% nicht übersteigen. Einnahmen sind aber unlimitiert.Du kannst nächstes Jahr 300% mehr verdienen als dieses Jahr. Dann lass uns schnell ein profitables Business aufbauen? Ich erzähle dir jetzt nicht, was die besten Ideen dafür sind und das du am besten ein Buch schreibst. Ich […]

9. November 2020

Kommentare (13)

The Shades Of Fuck You Money

Wer die finanzielle Freiheit anstrebt kommt irgendwann an den folgenden Gedanken nicht mehr vorbei. Was kostet mein Leben?Wieviel Geld werde ich wirklich brauchen?Was ist finanzielle Freiheit und was sind die Zwischenziele/Abstufungen? Das mag für jeden Menschen sehr unterschiedlich sein, aber man kann durchaus Annahmen treffen. Laut statistischem Bundesamt lagen die durschnittlichen Haushaltsausgaben der Deutschen pro […]

16. Oktober 2020

Kommentare (13)

Prey

Nachdem Finanzblogroll diese Woche mehrere Tage down war, habe ich mal schnell meinen eigenen Feedreader gebaut: https://prey.getmad.de Keine Konkurrenz für Finanzblognews oder Finanzblogroll.Keine redaktionellen Inhalte.Keine kuratierten Inhalte. Einfach nur ein Feedreader für ein paar Finanzblogs mit Fokus auf Dividenden. Alle Artikel der letzten zwei Wochen werden angezeigt.Updates alle 60 Minuten.Sollte auch Mobile funktionieren und schnell […]

13. Oktober 2020

Kommentare (13)

Risiken

Wenn ich Leuten so erzähle was ich mit meinem Geld mache (zu 95% Aktien kaufen) höre ich oft Sätze wie: Das ist mir zu riskant oder damit habe ich schlechte Erfahrungen gemacht, hast du nicht Angst, dass du Geld verlierst? Es wird auf die Dotcom Blase, die Finanzkrise oder jetzt aktuell auf den Corona Crash […]

3. Oktober 2020

Kommentare (3)

Protector

Seit ich 2013 damit angefangen habe meine Dividendeneinnahmen zu notieren ist ganz schön was zusammen gekommen. Diese Woche erreiche (einen weiteren nicht gesetzten) Meilenstein. Netto habe ich in den letzten 7 Jahren 80.000 Euro Dividenden kassiert. Macht pro Jahr um die 11.400 Euro. Oder (in meiner Lieblingswährung Autos ausgedrückt) einen nagelneuen Tesla Model S (maximale […]

28. August 2020

Kommentare (2)

30 Day Challenge – Woche 4

Hier nun die Ergebnisse der vierten Woche meines Daytrading Experiments. Start ist der Stand des Kontos bevor ich Trades gemacht habe.Ende ist der Stand des Kontos nachdem ich für den Tag alle Trades geschlossen hatte. Die vier Wochen in Geld: